Impressum Disclaimer

My Home Theatre

Schon seit meinem 18ten Lebensjahr hatte ich den Traum vom eigenen Kino und den hab ich mir nun endlich erfüllt ... Ich habe viel Geld/Zeit investiert aber ich denke mal es hat sich gelohnt, zumindest bin ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden ;-) ... An dieser Stelle möchte ich mich auch noch ganz herzlich bei meinem Bruder bedanken, für seine Hilfe bei der Renovierung ...

Die gesamten Kabel habe ich hinter die Paneele verlegt, denn Kreuz und Quer durch den Raum sieht einfach beschissen aus. Desweiteren wurde Dämmung dahinter angebracht um den Bass so gut es geht im Raum zu halten und meine Heizkosten freuen sich da natürlich auch. Genauso wurden alle Geräte seitlich angeordnet, um vom Geschehen auf der Leinwand so wenig wie möglich abzulenken! Die Rahmen-Leinwand ist ein Eigenbau und wurde von mir aus einer Stativ-Leinwand gefertigt, gespannt und verschraubt! Das Licht funktioniert übrigens per Fernbedienung, damit man vor und nach der "Vorstellung" beruhigt sitzen bleiben kann ...


Ist einfach voll geil Filme wie im Kino zu geniessen und das Zocken brauch ich ja nicht erst zu erwähnen!!!

Zieht's euch rein ...

(Ist verdammt schwer da drin Foto's zu machen, zum einem herrscht extreme Finsternis, und zum anderen, weil mit Blitz immer irgendwas spiegelt ...)

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.